Mitreden über Europa – das können Sie am Freitag, 5.Oktober 2018, in Schwerin!
Das Verbindungsbüro des EuropäischenParlaments in Deutschland lädt Sie herzlich ein, im Rahmen eines Bürgerforums mit Europaabgeordneten zu diskutieren. Wie wirkt sich europäische Politik in Mecklenburg-Vorpommern aus? Was soll die EU regeln und was besser nicht?
Das Bürgerforum soll Ihnen die Möglichkeit eröffnen, mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments über diese und andere Themen zu diskutieren.
Die Europaabgeordneten Werner Kuhn, Mitglied des EuropäischenParlaments (CDU), Iris Hoffmann (SPD), Arne Gericke (FREIE WÄHLER) sowie Prof. Dr. Detlef Jahn vom Institut für Politikwissenschaft der Universität Greifswald, stehen Ihnen Rede und Antwort.
Die Moderation übernimmt Dörthe Graner vom NDR Mecklenburg-Vorpommern. Das Bürgerforum wird in Zusammenarbeit mit dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern / Schweriner Schloss und der Stadt Schwerin ausgerichtet.

Diskutieren Sie live mit! Es geht los um 17 Uhr im Plenarsaal des Schweriner Schlosses (Lennéstraße 1, 19053 Schwerin). Fragen können auch über den Hashtag #MitredenEU in die Diskussion eingebracht werden.
Mehr Infos und Anmeldung hier: www.europarl.de