Jugendarbeitslosigkeit weiter bekämpfen

Nach erfolgreichen Verhandlungen über eine Erhöhung der Mittel zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit innerhalb der EU für den Haushalt 2017, setzen sich die Sozialdemokraten auch in den laufenden Haushaltsverhandlungen für 2018 weiterhin für dieses wichtige Ziel ein. Die energische Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit ist aus sozialdemokratischer Sicht auch in Zukunft eine der wichtigsten europäischen Aufgaben!

Ziel wird es sein, die Mittel für die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit auch im nächsten Haushaltsjahr um 500 Millionen Euro zu erhöhen. Nur mit Investitionen in die Zukunft der europäischen Jugend kann für die Sozialdemokraten der soziale Zusammenhalt innerhalb der EU gestärkt werden.